Chemesis International Inc. schließt verbindliche Vereinbarungen zur Übernahme einer vollständig lizenzierten Cannabis-Extraktions- und -produktionsanlage ab

Chemesis International Inc. schließt verbindliche Vereinbarungen zur Übernahme einer vollständig lizenzierten Cannabis-Extraktions- und -produktionsanlage ab

Die Akquisition einer vollständig lizenzierten Cannabisanlage erweitert jetzt Chemesis‘ Kapazitäten, um jährlich über 500.000 kg Cannabis in den USA zu verarbeiten

Vancouver, British Columbia, 7. März 2019 – Chemesis International Inc. (CSE: CSI) (OTC: CADMF) (FRA: CWAA) (das „Unternehmen“ oder „Chemesis“) gibt bekannt, dass das Unternehmen verbindliche Abkommen zum vollständigen Erwerb einer voll funktionsfähigen Extraktions- und Herstellungsanlage in Cathedral City, Kalifornien (die „Anlage“) erworben hat. Nach Abschluss wird diese Transaktion („Akquisition“) die Verarbeitungskapazität des Unternehmens auf über 500.000 kg Cannabis pro Jahr erhöhen. Die hochmoderne Anlage ist vollständig lizenziert und die Akquisition wird laut Erwartungen die aktuelle Kapazität des Unternehmens verdoppeln, um große Mengen Cannabis zur Extraktion von THC, CBD und anderer Cannabinoide zu verarbeiten.

Die Anlage liegt in der Nähe der bestehenden lizenzierten Extraktionsanlage des Unternehmens, die in diesem Quartal in Betrieb genommen wurde. Nach Abschluss wird die Akquisition dem Unternehmen den Betrieb von zwei vollständig lizenzierten und kommerzialisierten Anlagen erlauben, was laut Erwartungen die Ressourcen für den kontrollierten Expansionsplan des Unternehmens in den USA rationalisieren wird.

Die Akquisition wird dazu führen, dass das Unternehmen die Kontrolle über folgende Lizenzen erhält:

– Cannabis Business Local License, #MCL-17-007-M-18

– Cannabis Business Local License, #MCL-17-007-C-18

– Type 7 Manufacturing License – Adult & Medical Cannabis Products, #CDPH-T00000362

Das Unternehmen erkundet zusätzlich die Möglichkeiten einer Hanfaufbereitung zur CBD-Extraktion in der Anlage und der Nutzung des 2018 verabschiedeten U.S. Farm Bill (Agrargesetz) zum Vorteil, um aus dem erwarteten Anstieg der CBD-Nachfrage Kapital zu schlagen. Laut Schätzungen wird der CBD-Markt bis 20201 einen Wert von über 2,1 Mrd. Dollar erreichen.

1Hemp Business Journal

„Das Unternehmen wird nach Abschluss der Akquisition seine Produktions- und Fertigungskapazitäten in den USA signifikant erhöhen,“ sagte der CEO von Chemesis Edgar Montero. „Die Akquisition dieser neuen Anlage wird dem Unternehmen erlauben, hochwertige Cannabinoide zu extrahieren, die in einer Vielzahl von Verbraucherprodukten verwendet werden. Chemesis wird dann in der Lage sein, ihr bestehendes Fachwissen in den Bereichen Extraktion, Vertrieb und Verkauf wirksam einzusetzen, um die Einnahmensteigerung fortzusetzen und um einen langfristigen Wert zu schaffen. Ich glaube, dass diese Erweiterung beachtliche neue Einnahmemöglichkeiten für das Unternehmen öffnen wird, wenn wir mit der Hanfverarbeitung für die CBD-Extraktion beginnen,“ fügte Montero hinzu.

Laut Konditionen dieser Akquisition wird Chemesis 90 Tage nach Abschluss 1.000.000 USD zahlen und 4.600.000 Aktien, deren Preis der Schlussnotierung am 6. März 2019 entsprechen wird. Die ausgegebenen Aktien unterliegen den Richtlinien einer 36-monatigen Halte-/Weitergabefrist. Der Abschluss der Akquisition wird am oder um den 30. März erwartet.

Im Auftrag des Board of Directors
Edgar Montero
CEO und Director

Über Chemesis International Inc.

Chemesis International Inc. Ist ein vertikal integriertes Unternehmen in der Cannabisbranche, das zurzeit innerhalb von Puerto Rico und Kalifornien tätig ist.

Chemesis entwickelt ein starkes Standbein in Schlüsselmärkten vom Anbau zur Produktion, Vertrieb und Einzelhandel. Chemesis besitzt Einrichtungen in Puerto Rico und Kalifornien, die eine kosteneffektive Produktion und Vertrieb ihrer Produkte erlauben. Ferner setzt Chemesis exklusive Marken und Partnerschaften wirksam ein und verwendet die hochwertigsten Extraktionsverfahren, um den Verbrauchern hochwertige Cannabisprodukte zu bieten.

Chemesis wird den Unternehmenswert durch die Erkundung von Gelegenheiten in den Wachstumsmärkten erhöhen, während das Unternehmen seinen Kunden konsequent Qualitätsprodukte vom Samen bis zum Verkauf liefert.

INVESTOR RELATIONS:
ir@chemesis.com
www.chemesis.com
1 (604) 398-3378

Soziale Medien:
Chemesis.facebook
Chemesis.twitter
Chemesis.instagram
DesertZen.instagram
CaliforniaSap.instagram
Jay&SB.instagram

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

2019-03-07T14:54:56+00:00 7 März 2019|Cannabis, News|

Diese Lithium-Aktie übertrifft alles!

Kostenlos Heute anmelden um am Dienstag den Namen als Erster zu erhalten: